Geselligkeit in der Ayinger Traditions-Brauerei

Zu den vielen Aktivitäten, die den Bewohnern des AWO Pflegezentrums Aying übers Jahr geboten werden, gehörte in diesemJahr auch der Besuch der Brauerei Aying. Neben interessanten Informationen, einer Bierprobe und kulinarischen Schmankerln, gab es dabei vor allem eines: gemütliche Geselligkeit.

Die unweit des AWO Pflegezentrums Aying gelegene Brauerei  kann auf eine jahrzehntelange Tradition des Bierbrauens zurückblicken. Dieser Tradition nach wie vor verbunden, hat sich das Unternehmen zu einem technisch modernst arbeitenden Betrieb entwickelt. Führungen vermitteln in anschaulicher Weise das Entstehen der einzigartigen vielfach prämierten Ayinger Biere – vom Rohstoff bis zum Endprodukt.

So konnten die Bewohner und Bewohnerinnen des  AWO Seniorenzentrums die natürlichen Zutaten der Biere zunächst im Urzustand prüfen, mit Wasser direkt aus dem eigenen Brunnen sowie Malz und Hopfen, frisch aus den bayerischen Anbaugebieten. Nach einer Probe von Bierspezialitäten frisch vom Lagertank, Zwickelbier genannt, gab es dann im gemütlichen Schalander eine zünftige Brotzeit, die keine Wünsche offen ließ. Alle waren sich einig: Wir kommen wieder…

Text und Video: Team Hettich und Lehmann 

Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf. Vielen Dank.

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: